Christian Lijsen, Geigenbauermeister

Christian Lijsen

Christian Lijsen wurde 1971 in Bad Tölz geboren. Nach seiner Gesellenprüfung 1989 mit Auszeichnung Bundessieger und verschiedenen Anstellungen in München ging er 1994 für einen Arbeitsaufenthalt mit Schwerpunkt Restaurierung zu Andreas Post nach Amsterdam. Dort bekam er wichtige Impulse für seine weitere berufliche Entwicklung.

Nach seiner Rückkehr arbeitete er zwei Jahre bei der renommierten Werkstatt H. Köstler in Stuttgart, bevor er sich 1999 zusammen mit seiner Frau Sarah Wiest in München selbstständig machte. Seine neuen Instrumente wurden bei internationalen Wettbewerben mehrfach ausgezeichnet. Besondere Anregungen für seine neuen Instrumente erhielt er auch durch die Meisterkurse bei J. v. Stietencron in Riva del Garda und Ascona in Italien.

Fasziniert von den Arbeiten der klassischen italienischen Meister aus der Zeit um 1700 versucht Christian Lijsen in den letzten Jahren mehr und mehr seinen eigenen künstlerischen Ausdruck und seine Klangvorstellung in seinen Arbeiten zu verwirklichen.